das s(e/ä)gen

Das Stück ist eine genau festgelegte Komposition die aber nur auf Mündlichen Überlieferung und Erklärung der Komponistin basiert. Klänge und Bewegungen sind mit kleinen interpretatorischen Freiheiten festgelegt
Es ist genau für das Eine Ort Komponiert. (Das von der Komponistin erstellte Video was bei der Aufnahme leider nicht zu sehen ist, ist auch an das Aufführungsort gebunden- „Wald am Waldsee im Freiburg“

Die Musiker und Performer sollen bei der Aufführung immer darauf achten dass das Hauptpublikum die Bäume und der Wald selbst ist.

Menschen dürfen es auch zuschauen, es ist für die Aufführung aber nicht nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.